Skip to main content

Simplify Transformation: LEGO Serious Play

Simplify Transformation mit LEGO Serious Play. Sei dabei!

Die Event-Serie Simplify Transformation geht in die nächste Runde. In unserer zweiten Veranstaltung laden wir euch zu einem Open LEGO Serious Play ein.

Datum: 25. Juli, 18:00 - 21:00 Uhr
Ort: Oaktown Office, Domplatz 3, 85072 Eichstätt

Wie auch schon unser erstes Event zum Thema 3D-Welten im Mai richtet sich die Veranstaltung an Digitalisierungs- und Transformationsverantwortliche, die innovative Methoden als Hilfsmittel zur Erreichung Ihrer individuellen Ziele kennenlernen und anwenden möchten.

Was ist LEGO Serious Play? (Zitat von lego.com)
“Die LEGO Serious Play Methode ist ein begleiteter Meeting-, Kommunikations- und Problemlösungsprozess, bei dem die Teilnehmer durch eine Reihe von Fragen geführt werden, die immer tiefer in das Thema eintauchen. Als Reaktion auf Fragestellungen eines Moderators baut jeder Teilnehmer sein eigenes 3D-LEGO-Modell mit speziell ausgewählten LEGO Elementen. Diese 3D-Modelle dienen als Grundlage für Gruppendiskussionen, Wissensaustausch, Problemlösung und Entscheidungsfindung.
Es ist eine Technik, die die Problemlösung in der Gruppe verbessert. Durch die Verwendung visueller, auditiver und kinästhetischer Fähigkeiten werden die Teilnehmer motiviert zu lernen und zuzuhören. Diese Methode gibt allen Teilnehmern eine Stimme.”

In unserem “Mitmach-Format” hast Du die Möglichkeit:
- Innovative Methoden und Tools zur erfolgreichen Transformation komplexer Strukturen kennen zu lernen
- Praktische Einblicke darüber zu gewinnen, wann und wie diese Methoden effektiv angewendet werden können.
- mit Fachleuten und Kollegen anderer Branchen in inspirierender Atmosphäre zu netzwerken

Nutze die Gelegenheit, Erfahrung in der Anwendung von Best Practices der Transformationsberatung zu gewinnen. Registrieren Dich jetzt und sichere Dir einen der begrenzten Plätze!


© Egerer Consulting GmbH